Wahlaufruf zur Oberbürgermeisterwahl am Sonntag, den 16. Juni

Veröffentlicht am 10.06.2019 in Pressemitteilung

Der SPD-Ortsverein Görlitz hatte mit großem Respekt die Entscheidung von Franziska Schubert aufgenommen, im zweiten Wahlgang der Görlitzer OB-Wahl trotz eines starken Wahlergebnisses von knapp 28% nicht mehr anzutreten und dankt ihr für ihr großartiges Engagement für die Stadt. Gleichzeitig steht der Ortsverein hinter ihr und ihrer Entscheidung. Sie hat es vollbracht, über Parteigrenzen hinweg die Görlitzer Bürgerinnen und Bürger zusammenzubringen, die für eine weltoffene, freundliche und vorwärtsgewandte Europastadt stehen. Umso erfreulicher ist daher ihre Ankündigung, auch zukünftig diese Zusammenarbeit in Görlitz fortzusetzen.

In die Gespräche mit ihrem Mitbewerber Octavian Ursu hatte Franziska Schubert „das, was [ihrem] Bündnis wichtig war, [...] hineingetragen.“ Dazu gehören auch Themen, denen sich die SPD Görlitz in ihrem kommunalpolitischen Arbeitsprogramm verschrieben hat: die Weiterentwicklung der Europastadt, eine stärkere Bürgerbeteiligung, sowie Schwerpunkte auf Bildung, Jugend und Soziales.

Die SPD Görlitz ruft daher alle Görlitzerinnen und Görlitzer auf, diesen Sonntag, den 16. Juni von ihrem Wahlrecht erneut Gebrauch zu machen und ihre Stimme für Octavian Ursu als Oberbürgermeister abzugeben.

Für ein weltoffenes, buntes und freundliches Görlitz!

 

Kommentare

Neue Kommentare erscheinen nicht sofort. Sie werden von der Redaktion freigegeben. Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Suchen

Nächste Termine

13.08.2019
öffentlich
Gedenkfeier zum Mauerbau
Görlitz

01.09.2019, 18:00 Uhr - 22:00 Uhr
öffentlich
Wahlsonntag
Görlitz

09.09.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
öffentlich
Mitgliederversammlung Auswertung Wahl
Görlitz

18.09.2019, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Vorstandssitzung
Görlitz

09.10.2019, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Vorstandssitzung
Görlitz

Alle Termine

Unser Mitglied im Bundestag

Thomas Jurk

MdB Thomas Jurk

Kontakt
Salomonstraße 25, 02826 Görlitz
thomas.jurk.ma04@bundestag.de

Telefon: 03581 405163 und 405085
Sprechzeit nach telefonischer Vereinbarung.

Facebook

Rund ums Willy-Brandt-Haus

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von info.websozis.de