Das Arbeitsprogramm der SPD Görlitz 2019–2024

Deutsch | Polnisch | Langfassung (PDF) | Kurzfassung (PDF)

SPD Görlitz gibt Wahlempfehlung für Franziska Schubert zur Oberbürgermeisterin ab

Veröffentlicht am 22.04.2019 in Pressemitteilung

Der Vorstand des SPD-Ortsvereins Görlitz hat auf seiner letzten Sitzung am Mittwoch, den 17.04.2019 mehrheitlich beschlossen, eine Wahlempfehlung für Franziska Schubert im ersten Wahlgang der Görlitzer OB-Wahl abzugeben.

Da die SPD Görlitz keine eigene Kandidatin bzw. keinen eigenen Kandidaten ins Rennen um den Posten als OB der Stadt Görlitz schickt, hatten von Februar bis April die OB-Kandidatinnen und -Kandidaten von CDU, dem Bündnis aus Bürger für Görlitz, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Motor Görlitz sowie von Die LINKE auf jeweils einer Mitgliederversammlung der SPD sich und ihre Vorhaben für Görlitz vorgestellt. Jedes Mitglied hatte danach die Möglichkeit, seine persönliche Meinung und Einschätzung zur jeweiligen Kandidatin bzw. zum jeweiligen Kandidaten abzugeben.

Die Ergebnisse der Mitgliederbefragungen fielen eindeutig zugunsten Franziska Schuberts aus. Auf Basis dessen und anhand des inhaltlichen Abgleichs der Ziele von Frau Schubert mit dem kommunalpolitischen Arbeitsprogramm des SPD-OVs Görlitz fasste der Vorstand nun seinen Beschluss.

Der SPD-Ortsverein Görlitz ist stolz über diesen basisdemokratischen Entscheidungsprozess seiner Mitglieder und sieht Frau Schubert sowohl menschlich als auch fachlich als die beste Wahl für das Amt als Oberbürgermeisterin der Stadt Görlitz.


 

Suchen

Nächste Termine

27.01.2020, 15:00 Uhr - 27.01.2020
öffentlich
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
Mahnmal auf dem Wilhelmsplatz

30.01.2020, 16:15 Uhr - 30.01.2020
öffentlich
Stadtratssitzung
Rathaus, Großer Saal

03.02.2020, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
parteiöffentlich
Vorstandssitzung
wird noch bekannt gegeben

26.02.2020 - 26.02.2020
öffentlich
Kreistagssitzung

27.02.2020, 16:15 Uhr - 27.02.2020
öffentlich
Stadtratssitzung
Rathaus, Großer Saal

Alle Termine

Unser Mitglied im Bundestag

Thomas Jurk

MdB Thomas Jurk

Kontakt
Salomonstraße 25, 02826 Görlitz
thomas.jurk.ma04@bundestag.de

Telefon: 03581 405163 und 405085
Sprechzeit nach telefonischer Vereinbarung.

Facebook

Rund ums Willy-Brandt-Haus

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

Ein Service von info.websozis.de